Dr. Bradley Nelson entwickelte den Emotion Code in 20-jähriger Praxiserfahrung. Der Emotion Code dient als Hilfsmittel, um evtl. emotionale Ursachen eines Problems festzustellen und zu lösen.

Mit Hilfe des kinesiologischen Muskeltests können wir mit unserem Unterbewusstsein kommunizieren und unverarbeitete Emotionen aus unserer Vergangenheit aufspüren, die sich in Form einer “Energiekugel” in unserem Körper/System festgesetzt haben und die dann an dieser Stelle den Fluss unserer Lebensenergie (“Ch’i”) beeinflussen. Die Folge können Probleme auf körperlicher, emotionaler oder mentaler Ebene sein. 

Weitere Informationen
Buch: “The Emotion Code” von Dr. Bradley Nelson, auch in Deutsch erhältlich “Der Emotionscode”, übersetzt von
Dr. Susanne Hufnagel